Champions Hockey League – Spannung pur: DEG gegen Turku

c-deg-tps-turku-by-jm-7Düsseldorf. Im Rahmen der Champions Hockey League (CHL) trafen am Samstagabend (29.08 2015)  die Düsseldorf EG zu Hause auf Turun Palloseura (TPS Turku) aus Finnland.

Im ersten Drittel des Spiels war einiges los. Es dauert keine fünf Minuten, da lag Turku bereits mit zwei Toren in Führung. Torschützen waren Henrik Tallinder und Ville-VesaVainiola. Die DEG hatte dem nichts entgegenzusetzen und kam nicht durch die Verteidigung der Finnen. Timothy Conboy musste wegen unnötiger Härte gegen Ilkka Pikkarainen zwei plus zwei Minuten auf die Bank. Auch der Finne musste für zwei Minuten wegen eben dieser Aktion für zwei Minuten auf die Bank.

Alles anfeuern nützte nichts. Die DEG unterlag im ersten Drittel chancenlos.

Im zweiten Drittel wendete sich das Blatt. Die Finnen spielten auf Sparflamme und somit konnte die DEG drei Tore durch Stephan Daschner, Travis Turnbull und Eduard Lewandowski erzielen. Zwischenstand: 3:2. Kurz, nachdem Lewandowski getroffen hatte, trafen Vahatilo und Tallinder von TPS ins Tor von Mathias Niederberger. Das zweite Drittel endete 3:4.

Der letzte Spielabschnitt schien zu Beginn ein klarer Sieg für Turku zu sein. Bis in die 54. Minute fiel kein Tor. Den Ausgleich schaffte die DEG durch Norman Milley. Die ersten Zuschauer dachten schon an eine Overtime. Doch es kam alles anders. Schiedsrichter Schukies pfiff in der 58. Minute wegen Beinstellen. Joonas Roennberg von der DEG musste auf die Bank. Turku nutzte die Chance. So machte Dave Spina 50 Sekunden vor Spielende das entscheidende Tor.

Daniel Kreutzer: „Wir haben über weite Strecken das Spiel dominiert.“ Doch TPS Turku entschied das Spiel mit 4:5 für sich.

 

Hier geht’s zur Gallerie: https://jennymusall.wordpress.com/2016/11/03/chl-2015-16/

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s