Iserlohn gewinnt Kellerduell

Im Kellerduell konnten die Iserlohn Roosters und die Krefeld Pinguine drei Punkte aus dem Spiel gebrauchen. Doch die Sauerländer hatten hinterher den längeren Atem. Nach noch nicht einmal zwei Minuten auf dem Eis nutze Blaine Down (IEC) eine Chance vorm Tor von Niklas Treutle und machte das 1:0. Die Pinguine brauchten etwas Zeit, um das Tor zu verdauen. Danach machten sie Druck auf das Tor von Chet Pickard (IEC), doch ohne Erfolg.

Das zweite Drittel begann da, wo das Erste aufgehört hatte. Vorm Tor der Krefelder. Jedoch dauerte es ein paar Minuten, bis eine Lösung für ein weiteres Tor gefunden wurde. In der 27. Minute fand Marko Friedrich (IEC) eine Möglichkeit und versenkte den Puck im Tor. Kyle Klubertanz musste in der 36. Minute wegen Behinderung für zwei Minuten vom Eis. Diese Überzahl kam den Roosters zugute und Matthew Halischuk beförderte den Puck erneut ins Tor. Daraufhin nahmen die Gäste eine Auszeit und Niklas Treutle wurde durch Patrick Galbraith zwischen den Toren ersetzt. Geburtstagskind Daniel Pietta (KEV) machte in der 34. Minute das erste Tor für die Pinguine. Doch es sollte das Einzige an diesem Abend für die Rheinländer bleiben. Zehn Sekunden vor Ende des mittleren Spielabschnittes machte Luigi Caporusso (IEC) das 4:1.
Das letzte Drittel sollte ohne Tor am Seilersee enden.

Tore: 1:0 Blaine Down (1:44), 2:0 Marko Friedrich 26:24), 3:0 Matt Halischuk (11:59), 3:1 Daniel Pietta (33:53), Louie Caporusso (39:50)

Die Bilder zum Spiel sind >>hier<<.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Iserlohn gewinnt Kellerduell

  1. Pingback: Iserlohn Roosters vs Krefeld Pinguine (9.12 2016) | Jenny Musall

  2. Pingback: DEL-Saison 2016/17 | Jenny Musall

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s