Roosters vergeben zu viele Chancen

Am Seilersee sollte es spannend werden. Die Mannschaft von Jari Pasanen benötigt dringend einen Sieg, um sich langsam vom letzten Platz der Tabelle zu befreien.

Iserlohn Roosters – Eisbären Berlin 3:6 (2:1, 0:2, 1:3)

Am Anfang sah es auch gut aus. Die Eisbären Berlin handelten sich gleich zu Beginn des Spiels eine Strafe ein. Mark Olver musste für zwei Minuten wegen hohem Stock runter vom Eis. Diese Gelegenheit nutze Travis Turnbull und schoss die Sauerländer in Führung. Wenige Sekunden später erhöhte Jason Jaspers auf 2:0. Nach gut sieben Minuten kam es zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen Mark Olver und Travis Turnbull. Beide mussten für 2+2+10 Minuten auf die Bank. Turnbull musste zwei Minuten länger absitzen, da noch eine Strafe dazu kam. Nach gut zehn Minuten auf dem Eis konnten die Hauptstädter den Vorsprung durch Sean Backman auf 2:1 verkürzen. Im zweiten Drittel wurden die Eisbären aktiver, während die Iserlohner nicht ins Drittel fanden. So endete das Drittel ohne große Strafen, doch mit einem Spielstand von 2:3 für die Eisbären. Im letzten Spielabschnitt gaben die Roosters noch einmal Gas. Jedoch ohne Erfolg. Inzwischen stand es bereits 3:5, als die Gastgeber ein Tor durch Kevin Schmidt erkämpft hatten. Doch dieses Tor wurde nicht gegeben, da der Stock zu hoch war. Zuletzt fand der Puck durch Mark Olver noch einmal den Weg ins Tor und damit endete das Spiel 3:6.
Tore: 1:0 Travis Turnbull (2:57/PP1), 2:0 Jason Jaspers (3:13), 2:1 Sean Backman (9:15/PP1), 2:2 James   Sheppard (24:16), 2:3 Louis-Marc Aubry (25:06), 2:4 Marcel Noebels (42:39/SH1), 2:5 Louis-Marc Aubry (48:30), 3:5 Travis Turnbull (48:53), 3:6 Mark Olver (59:57/EN)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s