Championat von Münster musste im Stechen entschieden werden (13.1 2018)

Das Championat von Münster musste im Stechen entschieden werden. Den Siegt hat sich Toni Haßmann mit dem zehn-Jährigen Channing L geholt.

Namen wie Toni Haßmann, Katrin Eckart und Gert-Jan Bruggink gingen im Championat von Münster an den Start. In dem anspruchsvollen Parcours mit einer Länger von 365 Metern, schafften es zehn Reiter Null zu gehen. Im Stechen standen sieben Sprünge, für die eine Zeit von maximal 48 Sekunden vorgegeben war. Jonathan Gordon legte 31,44 Sekunden vor. Nur Toni Haßmann konnte diese Zeit mit 31,06 unterbieten.  Die beste Amazone wurde Kathrin Eckermann mit Cornwell 8 auf dem dritten Platz. „Cornwell ist ein sensibeles Pferd, den ich erst seit Oktober letzten Jahres bei mir im Stall habe“, sagt Eckermann über den Schimmel, den sie erst zur Zusammenarbeit mit ihr überzeugen musste. Den zweiten Platz holte der Ire Jonathan Gordon auf der neun-Jährigen Stute Kalence Flying. „Kalence habe ich seit September bei mir“, sagt Gordon, der seit Oktober letzten Jahres selbstständig ist. Bei Edna Caroll habe er sechs Pferde, die zwischen sieben und neun Jahre alt sind. Dennoch sei nur die neunjährige Kalence Flying bereit für großen Aufgaben. Sieger Toni Haßmann hat sich für den zehnjährigen Channing L. entschieden. „In den letzten Wochen war ich mit diesem Pferd immer wieder zweiter“, so der Sieger des Championats. „Zum Glück ist Felix in Basel. Da bleibt mehr Geld für mich“, scherzt er nach dem Sieg über den Gewinn. Münster sei für ihn eines der Turniere, die etwas Besonderes im Kalender seien. „Hier habe ich auch Freunde. Und die Atmosphäre ist auch toll“, sagt er nach der Prüfung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s