Es sollte nicht sein (23.01 2018)

Am 45. Spieltag in der DEL haben die Iserlohn Roosters die Grenzen von den Krefeld Pinguinen aufgezeigt bekommen. Die Pinguine konnten das Spiel mit 2:5 für sich entscheiden.

Iserlohn Roosters – Krefeld Pinguine 2:5 (0:3; 2:1; 0:1)

Am Seilersee hatten die Iserlohn Roosters die Krefeld Pinguine zu Gast. Die Gäste haben auch gleich gezeigt, dass man sie nicht unterschätzen sollte. So waren gerade einmal 64 Sekunden gespielt, als Kurt Davis den Puck im Tor von Sebastian Dahm platzierte. Kurz nach dem Powerbreak schepperte es erneut zwischen den Iserlohner Pfosten, als Marcel Müller den Punktestand auf zwei erhöhte. Genau zwei Sekunden vor Drittelende sorgte Martin Schymainski für das Ergebnis von 0:3. Im zweiten Drittel hingegen konnten die Roosters ihre Chancen verwerten. Es punkteten Sasa Martinovic (1:3) in der 29. Minute und Jason Jaspers (2:3) nach 34 Minuten auf dem Eis. Doch die Antwort der Gäste ließ nicht lange auf sich warten. Marcel Müller erhöhte den Vorsprung wieder auf 2:4. Der letzte Spielabschnitt begann in Überzahl für die Roosters, da Martin Ness wegen Hakens auf der Bank saß. Doch die Sauerländer konnten diese Chance nicht nutzen. Stattdessen erhielt Florek wegen unnötiger Härte keine zwei Minuten vor Spielende eine zweiminütige Strafe. Daraufhin nahm Roosters Coach Daum Goalie Dahm raus und der Puck wurde von Krut Davis ins leere Netz befördert. Somit endete das Spiel 2:5 für die Pinguine. Die Roosters rutschen mit dieser Niederlage auf den siebten Platz der Tabelle ab.

Tore: 0:1 Kurt Davis (1:04), 0:2 Marcel Müller (12:53), 0:3 Martin Schymainski (19:45), 1:3 Sasa Martinovic (28:50), 2:3 Jason Jaspers (33:50), 2:4 Marcel Müller (37:33/PP1), 2:5 Kurt Davis (59:19/PP1, EN)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s