Alba Berlin verspielt Tabellenführung

In der easycredit BBL standen sich die Gießen 46ers und Alba Berlin gegenüber. Die Gießener konnten einen Heimsieg verbuchen.

Gießen 46ers – Alba Berlin 102:87 (24:24; 20:21; 33:22; 25:20)

Die Gießener brauchten einen Sieg, um ein klares Zeichen gegen den Abstieg zu setzen, denn die Playoffs sind nicht mehr zu erreichen. Berlin hingegen hätten mit einem Sieg in Gießen die Tabellenführung bekommen können.

Hingegen war Alba beim Lieblingsgegner zu Gast und hielt in der ersten Halbzeit gut mit. Die Ergebnisse waren knapp beieinander, sodass keiner der beiden Teams einen Vorteil hatte. So ging die erste Halbzeit auch mit 44:45zu Ende, was die Berliner noch hoffen lies. Der Wendepunkt kam im dritten Viertel, als erst Bryant und dann Landis zwischenzeitlich für eine Führung von 77:64 sorgten. Die Berliner hingen konnten nichts gegen die schnellspielende Mannschaft von Ingo Freyer machen. Die Hessen vergrößerten den Abstand noch und konnten somit das letzte Heimspiel der Saison 2017/18 mit einem Sieg beenden. Für die Gießener geht es am Mittwoch nach Bremerhaven, während auf die Berliner zu Hause auf Rathiopharm Ulm treffen.

Alejandro Garcia Reneses (Headcoach ALBA BERLIN)

Es ist sehr schwer, jedes Spiel zu gewinnen. Gießen hat heute sehr gut und beherzt gespielt, außerdem haben sie stark von der Dreipunktelinie getroffen. Wir hatten hingegen ein paar Probleme. Dann ist es normal, dass man auch mal wieder ein Spiel verliert.

Ingo Freyer (Headcoach GIESSEN 46ers)

Die Mannschaft hat sich über die Saison toll entwickelt. Heute haben wir eine ALBA-Mannschaft erwischt, die nicht mit der Intensität gespielt hat, mit der ich sie erwartet hätte. Aber das geht eben auch nicht immer. Wir hatten jetzt das Glück, dass wir sie mit Enthusiasmus und unseren Fans im Rücken geschlagen haben. Ich bin froh über den Sieg. Wir können nun mit viel Selbstvertrauen nach Bremerhaven fahren.

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s