GFL: Lions werden zu spät wach

Die New Norker Lions verlieren das Spiel gegen die Berlin Rebels mit 21:26. Es ist die erste Niederlage des Teams seit 2016.

„Wahrscheinlich haben die Jungs noch den  Eurobowl- Sieg im Kopf“, sagt Troy Tumlin, Headcoach der New Yorker Lions Braunschweig nach dem Spiel gegen die Berlin Rebels. Die Lions haben das Duell mit 21: 26 verloren. „In der zweiten Halbzeit haben wir nachgelassen. Daran müssen wir arbeiten“, sagt Rebels-Headcoach Kim Kuci. Dennoch freue er sich über den Sieg.

Mit schnellen Start zum Sieg

Nach gerade einmal 15 Sekunden auf dem Spielfeld wirft Rebels Quaterback Terrel Robinson einen Pass von 67 Yards auf Joshua Simmons. Dieser rennt ohne jegliche Gegenwehr der Lions in deren Endzone und holt den ersten Touchdown des Tages. Auch der Extrapunkt gelingt den Gästen. Es folgen zwei weitere Touchdowns inklusive Extrapunkt für die Gäste. Die Lions hingegen schaffen hingegen nur einen Touchdown und werden am erfolgreichen Ausführen des Extrapunktes gehindert. Mit 6:21 endet das erste Viertel. Im zweiten Spielabschnitt hingegen schaffen die Gäste gerade einmal drei Punkte. Im vorletzten Spielabschnitt werden die Lions wach und lassen weniger zu. Doch diese Reaktion kommt zu spät. Denn im letzten Viertel kommen die Gastgeber zwischenzeitlich auf 21:24 heran. Doch durch einen Safety aufgrund eines Holdungs der Braunschweiger O-Line sorgen die Berliner für einen Endstand von 21:26.

Mit diesem Sieg ziehen die Rebels in der Tabelle der GFL-Nord an den Lions vorbei und sind somit nun an der Spitze.

Bilder aus dem Spiel der New Yorker Lions Braunschweig gegen die Berlin Rebels

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s